Denkmalpflegeplan für das Bauhaus-Archiv - Museum für Gestaltung

 

Das Bauhaus-Archiv bereitet sich auf das Gründungsjubiläum des Bauhauses 1919 vor. Bis dahin soll das von dem Gründungsmitglied des Bauhauses selbst entworfene Gebäude eine bauliche Erweiterung erhalten. Aber auch die eigenen architektonischen Qualitäten des Archivs sollen wieder gestärkt werden. Der Denkmalpflegeplan liefert für Planer und Entscheider die Grundlage.

 

Die Archivrecherche, eine restauratorische Farbbefunderhebung, Baualters- und Bindungspläne sowie ein detailliertes denkmalpflegerisches Raumbuch bilden die Analyse und leiten zu denkmalpflegerischen Maßnahmenempfehlungen.

 

Auftraggeber: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt