Hansabuecherei

Auftragserteilung Hansabücherei

 

adb Ewerien und Obermann erhält den Auftrag, die Instandsetzung der Hansabücherei im Berliner Hansaviertel zu planen. Das eingeschossige Gebäude entstand 1957 im Rahmen der Internationalen Bauausstellung. Werner Düttmann, auch Architekt der benachbarten Akademie der Künste, entwarf das eingeschossige Gebäude um einen Lesegarten, der über in den Boden versenkbare Fenster direkt von den Bibliotheksräumen zugänglich ist.

 

Über das Förderprogramm Nationale Projekte des Städtebaus soll das in die Jahre gekommene Gebäude von 2018 bis 2019 denkmalgerecht instandgesetzt werden.

 

Planung, Ausschreibung und Bauleitung: adb

 

Auftraggeber: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Berlin 



Datum: 07/12/2016